MO125

Entwickelt für die Messung der Hörakustik im PKW

car int Mo125Platinennetzteil für PKW Bordnetze

Ultrakompaktes Netzteil in Platinenversion mit mehrfachen Ausgängen für analoge und digitale Ausgangsspannungen bei nur 21mm Bauhöhe, lüfterlos. Durch den Einbau von speziellen Spulen und Übertragern konnten die Anforderungen bezüglich eines geräuscharmen Betriebes erfüllt werden. Die Ausgänge sind dauerkurzschlußfest.

Weitere Features: Eingangsbereich 9~36VDC mit Verpolungsschutz - gegen Spannungsburst (PKW-Bordnetz) geschützt, integrierte automatische Ladesteuerung der Akkus mit unterbrechungsfreier Umschaltung zwischen Akku und externer Spannungsversorgung. Die Ein-/Ausgänge sind galvanisch getrennt bei einer Prüfspannung von 500VDC. Die digitalen Ausgänge 3.3V und 5VDC mit je 1A Ausgangsstrom max. haben eine Restwelligkeit von <10mVss und Störspitzen von <100mVss. Zusätzliche Ausgangsspannungen sind +120VDC/ 12mA, +200VDC/1mA und ±15VDC/200mA. Das Ein-/ Ausschalten des Netzteils erfolgt über einen TTL- kompatiblen Eingang, der mit einem Taster oder auch digital gesteuert werden kann.

Als Ausgangssignale stehen zur Verfügung: Power Fail-Signal (bei leerem Akku kurz vor Abschaltung), LED-Blinkdiode zeigt den Ladevorgang an, digitaler Ladungszähler. Das Netzteil ist so aufgebaut, dass es gegenüber Erschütterungen mechanisch beständig ist (Vibration und Schockbeanspruchung). Die aktuellen Normen bezüglich Emission (EN55011 Klasse B) und die Störfestigkeit EN61000-6-2 sowie EN50082-2, EN50081-2, EN55022, EN61000-4-2+A1 bis EN61000-4-6 und EN61326 werden eingehalten.

.