Die RSG freut sich, mit dem schweizer Hersteller Micro Crystal (einem Unternehmen der Swatch Group) das Portfolio der Präzisionsfrequenzgeber zu erweitern.

 MC wafers logo

Die bereits 1978 in Grenchen, Schweiz als Hersteller für Tuning-Fork Uhren-Quarze gegründete Micro Crystal AG gehört heute dem Weltkonzern Swatch Group an. Sie ist heute einer der weltweit führenden Hersteller für hochpräzise, hochstabile Quarze (von 32kHz bis 250MHz), Real Time Clocks, Quarz-Oszillatoren sowie OCXOs. Die eigenen Fabriken in Grenchen, Schweiz und in Bangkok, Thailand sind zertifiziert nach ISO 9001 und 14001 sowie gemäß IATF 16949 für Automotive QS.

 

Für die jederzeit hohen Qualitätsansprüche der RSG also ein optimaler Partner. Daher nimmt die RSG zum 19. April 2018 die Produktpalette von Micro Crystal im Vertriebsportfolio auf. "Micro Crystal und deren hochwertige frequenzgebende Produkte sind eine hervorragende Ergänzung zu unserem bestehenden Frequency Control Angebot", konstatiert Robert Rohde, Geschäftsführer der RSG. Rüdiger Altschuh, Marketing Manager Europe bei Micro Crystal, fügt hinzu: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der RSG und ihren Kontakten in der deutschen Industrie".